· 

hey SWYPE skincare!

Wie ihr wisst bin ich immer auf der Suche nach den neusten Produkten im Bereich Skincare & Make-Up. Diesmal bin ich bei dem neuen Berliner Unternehmen SWYPE cosmetics fündig geworden und ich kann euch schonmal so viel verraten: Mich hat nicht nur das Packaging umgehauen!

Das frisch gegründete Berliner Unternehmen SWYPE cosmetics vereint natürliche Inhaltsstoffe mit wunderschönem Design.

Mittlerweile sind 4 verschiedene Produkte gelaunched worden darunter ein Gel to Cream Cleanser, ein lifting Serum, eine Gesichtscreme und eine Sonnencreme, die als ich die Produkte zugeschickt bekommen habe leider noch nicht auf dem Markt war. 

 

SWYPE cosmetics besteht aus pflanzenbasierten Inhaltsstoffen (dazu später mehr)und ist tierversuchsfrei.

Nach dem Motto "found in nature - bottled in berlin" verkauft das Junge Unternehmen die hübschen, in Metalltuben verpackten Produkte, die sich übrigens auch super gut zum Reisen eignen.


Wenn ihr mich fragen würdet, welches von den drei Produkten ich am besten finde und euch am ehesten empfehlen würde, dann würde ich euch höchstwahrscheinlich das Serum empfehlen. Warum? Easy Antwort: Die Textur ist fast so flüssig wie Wasser, dadurch erfrischt das Produkt mit einem angenehm kühlen Effekt. Man merkt richtig wie die Haut es förmlich aufsaugt und wie es ein angenehmes Finish hinterlässt, auf dem sich die Creme super und ohne weiße Rückstände auftragen lässt. Übrigens sind alle 3 Produkte geruchlos, d.h. ohne reizende Duft- & Parfümstoffe formuliert. Meine Haut dankt mir das total! Wenn ihr zu den Sensibelsten da draußen gehört und von Duftstoffen schnell Rötungen im Wangenbereich bekommt, könnten die SWYPE Produkte genau das Richtige für euch sein. Abgesehen davon, dass ich das Serum am meisten lieben gelernt habe, mag ich die anderen beiden Produkte dennoch unglaublich gerne. Die Creme lässt sich super schnell und leicht verteilen, wird wunderbar von der Haut absorbiert und ist perfekt geeignet für warme Sommertage & Nächte, da sie nicht zu reichhaltig ist. 

 


Der Name Magic Cleanser ist in jedem Fall berechtigt, denn das Produkt ist wirklich MAGIC - und das gleich auf zwei verschiedene Art und Weisen: 1.Die Textur!!! Wie ihr auf dem Bild sehen könnt, kommt der Cleanser als ein relativ festes Gel aus der Tube heraus. Er lässt sich super schön verteilen und wenn man ihn dann mit Wasser in Berührung bringt (ja man trägt den Cleanser zunächst auf die trockene Haut auf) verwandelt er sich *magic* in eine leicht weiße, milchige Flüssigkeit, die von der Textur her nicht mehr ganz so fest ist wie am Anfang! 2. Der Cleanser bekommt wirklich ALLES herunter! Und wenn ich schreibe ALLES dann meine ich auch ALLES! Egal ob ihr nur ein leichtes Tagesmakeup getragen habt oder den full Coverage Instagram Look aufgelegt habt, am Ende ist alles abgewaschen und die Haut fühlt sich samtig weich an UND großer Pluspunkt am Ende: Sie spannt nicht. Magic Cleansing!

Zum Schluss kann ich nur noch betonen, und das sage ich echt nicht bei vielen Marken, dass die Produkte auch & vor allem miteinander super gut funktionieren und schöne Ergebnisse auf der Haut bringen. Wer also eine einfache und effektive Routine sucht, die abends und morgens funktioniert - lets SWYPE!

Für alle die sich näher mit den Inhaltsstoffen auseinandersetzen wollen,

hier nochmal die Liste, die von SWYPE selber zur Verfügung gestellt wird. Auch eine Sache, die ich sehr zu schätzen weiß, wenn Marken transparent mit ihren INCIS umgehen!



Dieser Blogpost enthält WERBUNG.

Die Produkte wurden von SWYPE als PR Sample zur Verfügung gestellt. 

Vielen lieben Dank dafür!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0