· 

Beauty Pads by APRICOT

Ob für die Stirn, unter den Augen oder am Hals - APRICOT hat für jedes Bedürfnis die passenden Anti-Aging Beauty Pads parat.

Ich durfte die nachhaltigen Pads testen und stelle sie euch heute endlich genauer vor!

Wie wahrscheinlich die meisten von euch wissen, liebe ich Patches sehr. Vor allem under Eye Patches haben es mir wirklich angetan. Das Problem, das ich bis hierhin immer hatte: Es entsteht super viel Müll und wir tun der Umwelt damit keinen Gefallen. Also habe ich mich auf die Suche gemacht und bin bei APRICOT hängen geblieben. Ich bin total begeistert von der Marke, denn Philosophie, Wirkung und Nachhaltigkeit sind einfach super innovativ!

 

Als allererstes zur Marke:

APRICOT entwickelt Beauty Produkte mit schnell sichtbarem und zugleich nachhaltigem Effekt. Die Faltenreduzierung steht hierbei im Vordergrund. Diese wird durch hochwirksame Inhaltsstoffe möglich gemacht - unnötige Füllstoffe oder Inhaltsstoffe ohne Effekt haben hier nichts zu suchen!

Alle Patches/Pads sind mit hochwertigem Hyaluron angereichert und bis zu 30 x wiederverwendbar!

Auf diese Weise können wir also beruhigt unsere Patches genießen, während wir für Umwelt und sogar für unseren Geldbeutel was gutes tun.

 

Wahrscheinlich denkt ihr euch jetzt " WOW das hört sich ja alles fast zu gut an um wahr zu sein! Wie funktioniert das mit den Patches eigentlich genau?"

Ich erklärs euch. Das patentierte Original besteht aus medizinischem Silikon, welches mit Hyaluron angereichert ist. Ab dem Punkt, an dem ihr die Patches auf die Haut auftragt entsteht zwischen ihnen und eurer Haut ein Mikroklima. Die Haut wird super aufnahmefähig und das Hyaluron kann ganz einfach in die Hautschichten eindringen , dort Feuchtigkeit spenden und die Kollagenproduktion ankurbeln. Außerdem werden Zellerneuerung und Blutzirkulation angeregt und durch die Kontaktzeit von ca. 1 Stunde tritt eine manuelle Glättung der Haut ein. Durch diese ganzen Effekte, die die Patches auf die Haut ausüben seht ihr schon ab der ersten Anwendung eine Faltenreduzierung.

Zuletzt noch ein paar wichtige Infos: Die Wirksamkeit der Patches ist klinisch erwiesen, die Patches sind vegan und tierversuchsfrei & made in Germany!

 

 

 

Mein allererstes Produkt von APRICOT waren die Pickel Patches "simple against pimple", die ich bis heute immer dann verwende, wenn sich ein unerwünschter Mitbewohner auf meiner Haut zu schaffen macht. Von den 3 anderen Pads, die ich testen durfte, sind die me,myself and eye Pads mein absoluter Favorit. Super angenehm unter den Augen, kein Verrutschen (ich kann währenddessen am Laptop arbeiten oder die Spülmaschine ausräumen) und der Effekt - wahnsinnig gut. Meine Augenpartie sieht nach der Anwendung schön aufgepolstert und frisch aus. Ich bin gespannt, wie der Langzeiteffekt sein wird! 

Übrigens: Macht euch keine Gedanken bezüglich der langen Einwirkzeit! Für mich funktioniert es am besten, die Patches beim Arbeiten am Laptop oder abends beim Netflix schauen zu verwenden - da ist eine Stunde überhaupt keine lange Zeit!


Neben den me, myself and eye pads habe ich auch noch die pretty making pins & fantastic forehead patches bzw. Pads getestet und bin von der Wirkung ebenfalls super begeistert und überzeugt. Die Microneedling Patches kommen mit kleinen, feinen Nadeln, die sanft in die haut eindringen und die Haut so super krass aufpolstern - toll für einen ganz schnellen Soforteffekt! (Diese kann man allerdings nur einmal verwenden)

Das fantastic forehead Pad ist ein großes Pad für die Stirn mit einem kleinen Eck für die Zornesfalte - und genau da hat´s bei mir Wunder bewirkt! Wer also viel vorm Laptop sitzt und die Stirn in Falten zieht, schaut sich mal fantastic forehead an!

Na Lust bekommen die wundervollen Patches auszuprobieren?

Mit meinem Code

ELLA15

könnt ihr bis Ende Oktober 2020 15% bei APRICOT sparen!

Hier gehts zum SHOP!


Dieser Blogpost enthält bezahlte Werbung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0